/ SUCHEN
/ DEUTSCH/ ENGLISH

TRAINEE-PROGRAMM

Das Trainee-Programm bei der HHLA dient der systematischen Ausbildung von Hoch- oder Fachhochschulabsolventinnen und -absolventen im Konzern: Die Alternative zum Direkteinstieg bietet exzellente Aufstiegschancen sowie abwechslungsreiche und zukunftsorientierte Aufgaben.

WIR BIETEN

Lernen Sie in einem individuell zugeschnittenen Trainee-Programm in bis zu 15 Monaten alle Bereiche der Holding sowie die wesentlichen Tochtergesellschaften der HHLA im "Training on the Job" kennen. Eingebunden in Projektteams vertiefen Sie Ihre firmen-, fach- und branchenspezifischen Kenntnisse, sammeln Erfahrungen und stellen Ihr erlerntes Wissen unter Beweis. Sie erhalten so einen Einblick in unsere Unternehmensstrukturen und bauen Kontakte zu Ansprechpartnern im gesamten Konzern auf. Gleichzeitig haben Sie Gelegenheit, uns von Ihren Fähigkeiten als Führungsnachwuchs zu überzeugen. In diversen Seminaren, wie z.B. Projektmanagement, Rhetorik oder Kommunikation, erhalten Sie das Rüstzeug für die erfolgreiche Konzeption und Umsetzung Ihrer Aufgaben.

WIR ERWARTEN

Sie haben einen überdurchschnittlichen Hoch- oder Fachhochschulabschluss mit betriebswirtschaftlichem oder ingenieurwissenschaftlichem Bezug. Eine kaufmännische Ausbildung und Fachwissen in den Bereichen Logistik oder Transportwesen sind von Vorteil. Wir setzen gute Englischkenntnisse voraus, weitere Sprachkenntnisse sind wünschenswert.

 

Bewerbungen für das nächste Trainee-Programm nehmen wir erst nach der Ausschreibung entgegen.

 

Für weitere Informationen melden Sie sich gerne unter studieren(at)hhla.de.