/ SUCHEN
/ DEUTSCH/ ENGLISH

LOGISTIK

Beratung, Spezialumschlag und Kontraktlogistik: Die Gesellschaften im Segment Logistik bündeln eine breite Palette von Dienstleistungen. So ist die Unikai Lagerei und Spedition das Kompetenzzentrum für Fahrzeuglogistik im Hamburger Hafen und fertigt zudem Kreuzfahrtschiffe für HCC Hanseatic Cruise Centers ab. Das Frucht- und Kühl-Zentrum ist deutscher Marktführer im Fruchtumschlag, Ulrich Stein bietet unverzichtbare Leistungen für den Fruchtimport. Mit Hansaport ist die HHLA am größten deutschen Terminal für Erz und Kohle beteiligt. HHLA Logistics steht für hochwertige Projekt- und Kontraktlogistik im Hamburger Hafen.

Weltweit begehrt ist die Kompetenz der HHLA bei der Entwicklung von Hafentechnologie und -konzepten sowie bei der Planung effizienter Transportketten. Dieses Wissen vermitteln und vermarkten HPC Hamburg Port Consulting und ihre Töchter Uniconsult und Hamburg Port Training Institute (HPTI) mit Beratungs-, Analyse und Planungsdienstleistungen.

/ Aktuell
/ 02.10.2014
Entscheidung zur Fahrrinnenanpassung
Der HHLA-Vorstandsvorsitzende Klaus-Dieter Peters äußert sich zur Entscheidung des Bundesverwaltungsgerichts.
/ 30.09.2014
Neuer Leiter der Kommunikation
Torsten Engelhardt übernimmt die HHLA-Kommunikation zum 1. Oktober von Florian Marten.
/ Weitere Informationen

Vertrieb

Hier finden Sie einen Überblick über Ihre Ansprechpartner im Vertrieb aus allen einzelnen Gesellschaften im Segment Logistik.

 

Neue Info-Plattform

Die Import Message Platform (IMP) von DAKOSY informiert alle Beteiligten der Transportkette im Hamburger Hafen schneller und besser.

 

Hamburg auf Rekordkurs

Der Gesamtumschlag im Hafen wuchs im 1. HJ um 6,6 %. Beim Containerumschlag wurde mit 4,2 Mio. vollen Boxen ein Rekordergebnis erreicht.

 

Hafen in blau

Die HHLA unterstützt BLUE PORT und war mit dem Schwimmkran dabei, als der Hafen in magischem blauen Licht erstrahlte. Sehen sie selbst!

 

Bilder auf Google+

Schauen Sie sich auf Google+ an, wie ein Gesenkschmiedehammer mit 167 Tonnen vom Binnenschiff auf den HHLA Terminal O’Swaldkai entladen wurde.

 

Anläufe der Kreuzfahrer 2014

Für alle Fans der Kreuzfahrtschiffe: Die Ankünfte an den Hamburg Cruise Centers 2014

 

MASSARBEIT FüR DEN EXPORT

Das Erfolgsrezept des O’Swaldkai ist eine ausgefeilte Logistik, verbunden mit individueller Sorgfalt für jedes Fahrzeug.

 

Perle am SChwarzen Meer

Die HHLA-Tochter HPC betreibt in Odessa den umschlagstärkste Containerterminal der Ukraine. Die DVZ berichtet über die Besonderheiten des Schwarzen Meeres.