/ SUCHEN
/ DEUTSCH/ ENGLISH

Segmente

Als führender Hafenlogistik-Konzern in Europa ist die HHLA mit ihren Segmenten Container, Intermodal und Logistik vertikal entlang der Transportkette zwischen Überseehafen und europäischem Hinterland aufgestellt. Das Segment Immobilien gestaltet den Strukturwandel, entwickelt den Bestand und vergrößert das Potenzial für Logistik.

/ WEITERE INFORMATIONEN

Container

Containerterminals sichern die Leistungsfähigkeit des Hamburger Hafens als logistische Drehscheibe. Neben den drei Hamburger Anlagen betreibt die HHLA auch einen Terminal in Odessa/Ukraine.

 

Intermodal

Die Intermodalgesellschaften der HHLA bieten ein umfassendes Transport- und Terminalnetzwerk, das die deutschen Seehäfen mit ihrem Hinterland in Europa verbindet.

 

Logistik

Das Segment Logistik bündelt eine große Bandbreite von Hafendienstleistungen aus den Bereichen Speziallogistik, Beratung und Kontraktlogistik.

 

Immobilien

Immobilien im und am Hamburger Hafen – das war und ist eines der Kernsegmente der HHLA. Zum Bau und zur Verwaltung der Speicherstadt wurde sie 1885 gegründet.

 

Vom Hafen ins Hinterland

Welche Menschen steuern und bewegen den Containerstrom? Vertont mit einer Musik aus Originalgeräuschen!