/ SUCHEN
/ DEUTSCH/ ENGLISH

Die Hamburger Hafen und Logistik AG (HHLA) ist ein führender europäischer Hafen- und Transportlogistikkonzern. Seine Container-Drehscheiben sind Knotenpunkte eines Netzwerks, das Häfen mit Wirtschaftsregionen im Binnenland verbindet. Das Geschäftsmodell setzt auf innovative Technologien und ist der Nachhaltigkeit verpflichtet. Der Konzern beschäftigt derzeit rund 5.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Eine der Drehscheiben der HHLA ist der Container Terminal Burchardkai (CTB). Er wird kontinuierlich und bedarfsgerecht ausgebaut und modernisiert. An seinen Liegeplätzen können die größten Containerschiffe der Welt abgefertigt werden.

Für die Stabstelle Controlling suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

CONTROLLER (M/W/D)


Ihre Aufgaben

  • Unterstützung / Beratung der Führungskräfte und Mitarbeiter zu Themen des Controllings und in kaufmännischen Fragestellungen
  • Entwicklung und Umsetzung von Optimierungspotenzialen im Wertschöpfungsprozess
  • Erarbeitung, Pflege und Analyse betrieblicher und betriebswirtschaftlicher Kennzahlen
  • Weiterentwicklung der IT-gestützten Auswertungs- und Analysesysteme und eingesetzten Data Warehouse-Anwendungen (z.B. QlikView)
  • Methodische Unterstützung des operativen Controllings, Beratung der verantwortlichen Führungskräfte und Mitarbeiter
  • Investitions- und Projektcontrolling, Mitarbeit in den Mittelbeantragungs- und Freigabeprozessen
  • Durchführung von Wirtschaftlichkeitsrechnungen, Kosten- und Abweichungsanalysen
  • Pflege des Risikomanagements der Gesellschaft
  • Steuerung und Erstellung Monats-, Quartals- und Jahresabschlüsse sowie deren Kommentierung
  • Mitwirkung bei der Erstellung der Unternehmensplanung, eigenverantwortliche Übernahme von Teilaspekten, unterjährige Zielverfolgung, Erstellung von Hochrechnungen
  • Pflege der Kostenrechnung und Rechnungslegung, Betreuung der Profit-Center- und Umlagensystematik
  • Unterstützung der Geschäftsführung in Vertragsangelegenheiten
  • Mitwirkung bei der Vor- und Nachbereitung der Aufsichtsratssitzungen der Gesellschaft
  • Verantwortliche, eigenständige Bearbeitung von Projekten aus dem Controllingkontext
  • Weitere Aufgaben auf Weisung des Vorgeordneten

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre, des Wirtschaftsingenieurwesens oder einer anderen Fachrichtung mit vergleichbarer Ausrichtung
  • Berufserfahrung im Controlling bzw. einem tätigkeitsbezogenen Einsatzbereich
  • Kenntnisse in MS Excel, sicherer Umgang mit übrigen MS-Office-Programmen
  • Gute SAP/R3 Kenntnisse (Module FI, CO, PS)
  • Gutes Verständnis für betriebswirtschaftliche Fragestellungen
  • Analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Interpretation sowie Kommentierung von wirtschaftlichen Vorgängen und Zusammenhängen im Kontext der Unternehmenstätigkeit
  • Grundsätze ordnungsgemäßer Buchführung
  • Gute Kenntnisse in den Bereichen: Moderation, Gesprächsführung, Konfliktmanagement, Projektmanagement
  • Gute Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift
  • Gute Kenntnisse in der Erstellung von Wirtschaftlichkeitsberechnungen
  • Kenntnisse der Geschäfts- und Umschlagsprozesse eines Containerterminals und deren kaufmännische Abwicklung

Fühlen Sie sich angesprochen und den genannten Anforderungen gewachsen? Dann nutzen Sie Ihre Chance, die Unternehmensorganisation und -kultur auf die Welt von morgen auszurichten. Sie erwartet ein kollegiales Team bei einem der besten Arbeitgeber Hamburgs. Wir sind gespannt auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen - gern per Mail und in Form eines einzigen PDF-Dokuments. Vergessen Sie bitte nicht Ihre Gehaltsvorstellung und den frühestmöglichen Eintrittstermin anzugeben.

HHLA Container Terminal Burchardkai GmbH

B3 / Personal / Frau Kopp
Bei St. Annen 1
20457 Hamburg

E-Mail: Bewerbungen-CTB(at)hhla.de