/ SUCHEN
/ DEUTSCH/ ENGLISH
 

Die Hamburger Hafen und Logistik AG (HHLA) ist ein führender europäischer Hafen- und Transportlogistikkonzern. Wir entwickeln mit unseren Kunden logistische und digitale Knotenpunkte entlang der Transportströme der Zukunft. Dabei setzen wir auf innovative Technologien und nachhaltige Lösungen. Der Konzern beschäftigt derzeit rund 5.900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Für den Bereich Informationssysteme suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

IT-ANWENDUNGSENTWICKLER (EDI) (M/W/D)


Ihre Aufgaben

  • Erstellung, Weiterentwicklung, Qualitätssicherung und Optimierung von Software-Lösungen für Systeme zur Außenkommunikation und Integration der HHLA-IT mit Geschäftspartner-systemen und Branchenplattformen
  • Betreuung, Monitoring und Dokumentation von EDI-Prozessen
  • Systemintegration mittels klassischem EDI, Web Services und API-Integration
  • Produktpflege (Wartung und Support) und 2nd Level Support (Störfallbehebung) unter Einhaltung der Service-Level-Agreements (SLAs)
  • Arbeiten mit der Systemintegrationsplattform Seeburger Business Integration Suite
  • Kundenorientierte Beratung, Schulung und Unterstützung der Anwender/innen
  • Mitwirkung und Leitung in IT-Projekten

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium der Informatik/Wirtschaftsinformatik/Mathematik oder eine vergleichbare Ausbildung im IT-Umfeld
  • Fundierte Programmiererfahrung
  • Idealerweise verfügen Sie über
    • Erfahrungen mit der Integrationsplattform Seeburger Business Integration Suite
    • Erfahrungen mit gängigen EDI-Standardformaten (z.B. EDIFACT, XML) und -Kommunikationstechnologien (z.B. FTP, SFTP), vorzugsweise im maritimen Umfeld
    • Erfahrungen mit Systemintegration über Web Services, REST, API-Integration, Messaging
    • Erfahrungen in der Java-Programmierung und mit verwandten Technologien und Frameworks (z.B. JMS, Spring)
    • Erfahrung mit den bei der HHLA eingesetzten IT-Werkzeugen (z.B. Eclipse, Git, Maven, Jenkins, Chef)
    • Erfahrungen mit relationalen Datenbanken (Oracle) und SQL
    • Grundlegende Kenntnisse im Bereich Softwarearchitektur und Softwaredesign
  • Sichere Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Kritikfähigkeit
  • Positive Einstellung gegenüber Innovationen

Wir bieten Ihnen

  • Einen attraktiven Arbeitsplatz in der Hamburger Speicherstadt zwischen Hafencity und Innenstadt
  • Flexible Arbeitszeiten zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf sowie für eine ausgewogene Work-Life-Balance
  • Verantwortungsvolle Aufgaben mit Perspektive für eine langfristige Zusammenarbeit
  • Eine transparente Vergütung gemäß Tarifvertrag, u.a. mit Weihnachtsgeld und variabler Vergütung
  • Ein vielfältiges Weiterbildungsangebot
  • Ein zeitgemäßes betrieblich unterstütztes Altersvorsorgesystem sowie diverse Sozialleistungen u.a. HVV-ProfiTicket und Dienstrad-Leasing
  • Vielseitige Angebote des betrieblichen Gesundheitsmanagements

Wenn Sie mit uns gemeinsam die Zukunft der HHLA gestalten möchten, dann nutzen Sie Ihre Chance! Senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen bitte per E-Mail und in Form eines einzigen PDF-Dokuments an bewerbungen@hhla.de. Vergessen Sie dabei bitte nicht, den Titel der ausgeschriebenen Position, Ihre Gehaltsvorstellungen und den frühestmöglichen Eintrittstermin anzugeben. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Hamburger Hafen und Logistik AG
Bereich Personalmanagement
Frau Gesine Rommel-Much
Bei St. Annen 1
20457 Hamburg
Email: bewerbungen(at)hhla.de