/ SUCHEN
/ DEUTSCH/ ENGLISH
 

Die Hamburger Hafen und Logistik AG (HHLA) ist ein führender europäischer Hafen- und Transportlogistikkonzern. Wir entwickeln mit unseren Kunden logistische und digitale Knotenpunkte entlang der Transportströme der Zukunft. Dabei setzen wir auf innovative Technologien und nachhaltige Lösungen. Der Konzern beschäftigt derzeit rund 5.900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Für die Stabsabteilung Recht und Versicherungen suchen wir ab 01.09.2019 einen

PRAKTIKANT / WERKSTUDENT FüR DAS COMPLIANCE-MANAGEMENT (M/W/D)


Die HHLA bietet Studierenden (m/w) der Bereiche Rechtswissenschaften und Wirtschaftsrecht die Möglichkeit, für einen Zeitraum von 3-6 Monaten ein Pflicht-Praktikum oder eine Werkstudententätigkeit im Bereich Compliance-Management zu absolvieren. Dabei besteht die Gelegenheit, parallel eine Abschlussarbeit in diesem Bereich zu verfassen.


Ihre Aufgaben

  • Mitarbeit bei der Fortentwicklung des Compliance-Systems der HHLA,
  • Unterstützung des Compliance-Beauftragten bei Compliance-Projekten,
  • Mitarbeit bei der Konzeption, Organisation und Umsetzung von Mitarbeiterschulungen,
  • Unterstützung bei der Erarbeitung von Konzernrichtlinien und -leitlinien.

 

IHR PROFIL

  • Studium der Rechtswissenschaften oder des Wirtschaftsrechts im fortgeschrittenen Semester idealerweise mit dem Schwerpunkt Wirtschaftsrecht, Wettbewerbsrecht, Wirtschaftsstrafrecht oder Compliance
  • Idealerweise Vorwissen im Bereich Compliance-Management
  • Sicherer Umgang mit MS-Office Produkten.

 

Interessiert?

Dann senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen per Mail und in Form eines einzigen PDF-Dokuments an Nicola Lemke per E-Mail an studieren(at)hhla.de.