/ SEARCH
/ DEUTSCH/ ENGLISH
 

Die Hamburger Hafen und Logistik AG (HHLA) ist ein führender europäischer Hafen- und Transportlogistikkonzern. Wir entwickeln mit unseren Kunden logistische und digitale Knotenpunkte entlang der Transportströme der Zukunft. Dabei setzen wir auf innovative Technologien und nachhaltige Lösungen. Der Konzern beschäftigt derzeit rund 5.900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Für Kunden in mehr als 100 Ländern hat die HHLA-Beratungsgesellschaft HPC Hamburg Port Consulting ihre Kompetenz bei Planung und Weiterentwicklung von Häfen und Bahnterminals bereits unter Beweis gestellt.

Für unsere Kunden, möchten wir die Chancen einer Ko-Finanzierung von Infrastrukturprojekten in den Bereichen Umschlag, Digitalisierung und Umwelt erhöhen. Daher suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

INNOVATIONS-EXPERTEN FüR FöRDERMITTELMANAGEMENT (M/W/D)


Ausrichtung: Logistik, Umwelt und Forschung; nationale und internationale Förderprogramme

Ihre Aufgaben

  • Identifikation von relevanten Förderprogrammen und fortlaufendes Screening hinsichtlich der Ausschreibungsparameter und -termine
  • Erstellen von Förderanträgen sowie Projektbegleitung im Rahmen von nationalen und internationalen Programmen im Bereich der Verkehrsverlagerung, Innovation, Umweltschutz, Digitalisierung und Energieeffizienz
  • Intensive Beratung und enge Abstimmung mit Antragstellern
  • Übernahme von vertrieblichen Aktivitäten gegenüber nationalen und internationalen Neukunden  
  • Weiterentwicklung des Leistungsspektrums entsprechend den zukünftigen Marktanforderungen
  • Übernahme einer inhaltlichen Schnittstellenfunktion zwischen den Themen Fördermittelmanagement, Nachhaltigkeit, Energieeffizienz und innovativen Technologien

Ihr Profil

  • Erfahrungen im Umgang mit nationalen und internationalen Förderprogrammen
  • Gutes Grundverständnis zu logistischen, energetischen oder umweltrelevanten Zusammenhängen und Prozessen
  • Freude an überzeugendem Formulieren und strukturiertem Arbeiten sowie gutes Zahlenverständnis
  • Erfolgreicher Hochschulabschluss in den Bereichen BWL oder VWL oder eine vergleichbare Qualifizierung
  • Vorzugsweise Berufserfahrung in der Projektarbeit oder in der Beratungstätigkeit
  • Reisebereitschaft (national und international)
  • Sicherer Umgang mit MS-Office

Sehr gute Englischkenntnisse sowie Sicherheit im Umgang mit Standardsoftware setzen wir voraus; weitere Fremdsprachenkenntnisse sind von Vorteil. Aufgrund der Struktur unseres Unternehmens und der Nähe zu Kunden sind die Freude am prozessorientierten Denken sowie die Fähigkeit zum selbstständigen Arbeiten unverzichtbar.

 

Ihr Arbeitsplatz befindet sich in Hamburg.

 

Reizt Sie die Mitarbeit in einem dynamischen, international ausgerichteten Unternehmen? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung – gern per E-Mail – unter Angabe des möglichen Starttermins an:

HPC Hamburg Port Consulting GmbH
HR Services
Container Terminal Altenwerder
Am Ballinkai 1
21129 Hamburg

bewerbungen(at)hpc-hamburg.de
www.hpc-hamburg.de