Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d)

Werde Profi in einem Aufgabengebiet, ohne das kein Unternehmen auf der Welt auskommt: der fachgerechten Lagerung von Gütern und Waren sowie der Steuerung der dazu notwendigen Prozesse bei Annahme, Zusammenstellung und Versendung!

Eine dreijährige Ausbildung in der Du umfassende Praxisfertigkeiten im betrieblichen Einsatz auf unseren Seehafenterminals erwirbst und das theoretische Handwerkszeug im Blockunterricht der Berufsschule (BS27 – Gewerbliche Logistik & Sicherheit) vermittelt wird. Spannende Projektaufgaben und zukunftsorientierte außerbetriebliche Zusatzqualifikationen werden Deine Ausbildung bei uns ergänzen und es Dir ermöglichen, zukünftige Herausforderungen im Beruf engagiert und erfolgreich zu meistern.

Das erwartet Dich

Mindestens den ersten allgemeinen Schulabschluss mit guten Leistungen in den Fächern Mathematik, Deutsch und Englisch sowie Lust an der Arbeit mit EDV-gestützten Systemen. Außerdem setzen wir die Eignung zur ergänzenden Ausbildung an Flurförderzeugen wie z. B. dem Gabelstapler voraus.

Das bringst Du mit

  • Einen attraktiven Arbeitsplatz auf den Terminals in Hamburg
  • Gesellschafts- und bereichsübergreifende Ausbildung in vielfältigen Abteilungen
  • Eine gute und direkte Betreuung sowie die Möglichkeit der aktiven Mitgestaltung Deiner Ausbildung
  • Ein vielfältiges Seminarangebot
  • Auslandseinsätze, Freiwilligenprogramme, Möglichkeiten zum sozialen Engagement
  • Eine angemessene Vergütung

Das bieten wir Dir

Der Kontakt

Als international tätiges Logistikunternehmen mit Wurzeln in Hamburg steht die HHLA für Weltoffenheit und Toleranz und fördert ein vorurteilsfreies Miteinander. Wenn Du mit uns gemeinsam Vielfalt leben und die Zukunft der HHLA gestalten möchtest, freuen wir uns auf Deine aussagekräftige Bewerbung – bevorzugt online über unser Bewerbungsformular.

Jetzt bewerben