Fachexperten von Morgen

Du bist auf der Suche nach einer abwechslungsreichen und vielseitigen Ausbildung in einem zukunftsorientierten Unternehmen? Mit unseren unterschiedlichen Ausbildungsgängen erhältst Du einen direkten Einstieg in spannende Arbeitsgebiete eines führenden Logistikkonzerns. Die HHLA entwickelt logistische und digitale Knotenpunkte und Systeme entlang der Transportströme der Zukunft. Dabei setzen wir auf innovative Technologien und nachhaltige Lösungen. Willst Du mit der HHLA durch das Tor zur Zukunft gehen? Wir suchen engagierte junge Menschen, egal ob für eine gewerbliche, IT-, kaufmännische, oder technische Ausbildung.

Aktuelle Ausbildungsplätze zum 01.08.2023

Unsere aktuellen Ausschreibungen für das Ausbildungsjahr 2023 findest Du auch unter unseren Stellenausschreibungen.

Gewerbliche Ausbildungsberufe

Kaufmännische Ausbildungsberufe

Technische Ausbildungsberufe

Die Ausbildung

Eine Ausbildung bei der HHLA dauert je nach Beruf zwischen 3 und 3,5 Jahren und kann bei guten schulischen und betrieblichen Leistungen um ein halbes Jahr verkürzt werden. Du durchläufst während Deiner Ausbildungszeit verschiedene Abteilungen und erhältst so einen sehr guten Gesamtüberblick über unsere Unternehmen und die verschiedenen Bereiche.

Mit den anderen Auszubildenden und Dual Studierenden kannst Du Dich ausbildungsübergreifend in verschiedenen Projekten miteinander vernetzen. In die Praxis wirst Du in der Holding in unserer Speicherstadt, an den Containerterminals der HHLA, unseren Intermodalgesellschaften Metrans und CTD sowie unserem Immobilienbereich eingeführt. Die schulische Ausbildung übernimmt die jeweilige Berufsschule im Blockunterricht.

Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, an sozialen oder internationalen Programmen, Seminaren oder externen Kursen teilzunehmen. So kannst Du Deine Stärken gezielt ausbauen und Dich weiterentwickeln. Wir investieren viel in unsere Auszubildenden und bieten Dir spezielle Benefits. 

Und dieses Vertrauen geben unsere Auszubildenden auch gerne zurück.
 

Doppelt hält besser

Verliebt in die Hafenlogistik hat sich Natalie Rothhaar erst als Hotelfachfrau. Also machte sie noch eine Ausbildung – diesmal zur Mechatronikerin bei der HHLA.

Mehr erfahren

Verstärke unser Team!

Aktuelle Stellenangebote, Studien- und Ausbildungsplätze

Jetzt bewerben