Ausbildung zur Kauffrau/-mann für Spedition- und Logistikdienstleistung (m/w/d) bei CTD oder Metrans

Die Hamburger Hafen und Logistik AG (HHLA) ist ein führender europäischer Hafen- und Transportlogistikkonzern. Wir entwickeln mit unseren Kunden logistische und digitale Knotenpunkte entlang der Transportströme der Zukunft. Dabei setzen wir auf innovative Technologien und nachhaltige Lösungen. Der Konzern beschäftigt derzeit rund 6.400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Die HHLA-Tochter Container-Transport-Dienst (CTD) ist spezialisiert auf Lkw-Transporte zwischen den Terminals im Hamburger Hafen und innerhalb Deutschlands. Die HHLA-Bahntochter METRANS ist einer der führenden privaten Bahnoperateure in Europa. Sie stellt mit eigenen Terminals, Loks und Waggons hochfrequente Bahnverbindungen zwischen den Häfen Europas und Mittel- sowie Ost- und Südosteuropa her.

Die richtige Ware muss zur richtigen Zeit in der richtigen Menge am richtigen Ort sein: das ist die Aufgabe unserer Speditions- und Logistikkaufleute. Die Praxis erlernst Du bei unseren intermodalen Tochterunternehmen Metrans und CTD sowie an den Containerterminals der HHLA. An der beruflichen Schule für Spedition, Logistik und Verkehr findet die schulische Ausbildung im Blockunterricht statt.​​​​​​

In Deiner Ausbildung lernst Du, den Transport von Gütern auf dem Wasser, der Straße und der Schiene, zu organisieren. Du setzt Dich unter anderem mit den rechtlichen Hintergründen, der Zollabfertigung und allen an der Logistikkette beteiligten Stakeholdern auseinander. Als Bindeglied zwischen internationalen Händlern, Reedereien, Hafendienstleistern und Verbrauchern hast Du vielfältige Aufgaben und überwachst das Zusammenwirken aller an einer Logistikkette Beteiligten. Neben der Betreuung und Beratung von Kunden erstellst Du beispielsweise Preisangebote, Begleitlisten, Zolldokumente und Rechnungen.

Neben der fachlichen Ausbildung stehen Dir auch verschiedene Programme mit anderen Azubis und Dual Studierenden offen, in denen Du Deine persönlichen und sozialen Kompetenzen weiter ausbauen und z. B. mit eigenen Projekten erste Leitungserfahrung sammeln kannst.

Das erwartet Dich

Du arbeitest zielorientiert, hast stark ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten und ein gutes analytisches Denkvermögen und Spaß an der Wirtschaft. Wir setzten mindestens einen Realschulabschluss mit guten Noten in Mathematik und Wirtschaft voraus.

Das bringst Du mit

  • Einen attraktiven Arbeitsplatz in Hamburg
  • Verantwortungsvolle Aufgaben und Projekte
  • Vielfältige Einblicke in verschiedene Tätigkeitsfelder und Gesellschaften der HHLA
  • Enge Vernetzung mit HHLA Azubis und Dual Studierenden
  • Ein vielfältiges Seminarangebot
  • Auslandseinsätze, Freiwilligenprogramme, übergreifende Projektarbeit und Engagement in sozialen Projekten
  • Eine angemessene Vergütung

Das bieten wir Dir

Der Kontakt

Als international tätiges Logistikunternehmen mit Wurzeln in Hamburg steht die HHLA für Weltoffenheit und Toleranz und fördert ein vorurteilsfreies Miteinander. Wenn Du mit uns gemeinsam Vielfalt leben und die Zukunft der HHLA gestalten möchtest, freuen wir uns auf Deine aussagekräftige Bewerbung – bevorzugt online über unser Bewerbungsformular.

Jetzt bewerben