Im Himmel über Hamburg

Das HHLA-Magazin hat Lothar Müller, einen der zwei Geschäftsführer von HHLA Sky, zur Zukunft der Drohnenlogistik interviewt. Der technikbegeisterte Manager nennt Drohnen die "Schweizer Taschenmesser des 21. Jahrhunderts".

Verfolgen sie den HHLA-Talk zum Thema Drohnen: Welche Aufgaben werden sie als erstes übernehmen? Und gibt es Bereiche, wo ihr Einsatz nicht sinnvoll ist?

Außerdem geht es um das richtungsweisende Hamburger Forschungsprojekt UDVeo. Was hat es sich vorgenommen? Wird es die Gesetzgebung zum Einsatz von der Drohnen in der gesamten EU prägen?

Hören Sie sich den Beitrag durch Klicken auf das PLAY-Symbol an.

Lothar Müller Geschäftsführer von HHLA Sky