Metrans

Als Spezialist für Bahnlogistik bietet Metrans ein dichtes Schienennetz für den Transport von Containern zwischen dem Norden und der Ostsee, der Adria und dem Schwarzen Meer.

Die HHLA-Tochter verbindet Häfen mit dem Hinterland, insbesondere mit den exportorientierten Volkswirtschaften in Mittel- und Südosteuropa. Auch kontinentale Verkehre zwischen den großen EU-Hinterlandzentren werden angeboten, und der Schienenverkehr auf der Neuen Seidenstraße bringt die wachsenden Märkte Asiens näher an Europa heran.

Mit dem Betrieb von 20 eigenen Terminals und einer stetig wachsenden Zahl Relationen optimiert das Unternehmen sowohl den Schienenverkehr als auch den Umschlag von Containern. Mehr als 130 moderne Lokomotiven und 3.700 Spezialwaggons sorgen für eine hohe Frequenz und Zuverlässigkeit der Transporte. Metrans setzt sich für einen klimaneutralen Transport ein, unter anderem mit dem CO2-freien Produkt HHLA Pure, das für 380 Verbindungen verfügbar ist. 

Wählen Sie aus dem Leistungsangebot des Unternehmens

Das Metrans-Netzwerk

Ansprechpartner Metrans Group

Peter Kiss

CEO

Tel. +421 313234-101

Mobil +421 905333004