/ SUCHEN
/ DEUTSCH/ ENGLISH

Estland (TK)

HHLA TK Estonia steht für das Unternehmen Transiidikeskuse, das im estnischen Muuga ein Multifunktionsterminal und Anlagen für den Containerumschlag betreibt. Muuga liegt in der Nähe der estnischen Hauptstadt Tallinn. Er ist der bedeutendste Hafen des Landes und ein wichtiger maritimer Standort im Ostseeraum, vor allem für Transitverkehre mit Russland und Skandinavien. HHLA TK Estonia ist mit Abstand Marktführer beim Containerumschlag in Estland und gehört auch beim Stück- und Schüttgut- sowie RoRo-Umschlag zu den größten Akteuren im Baltikum.

/ 17.07.2019
Neue Fährverbindung von Muuga nach Finnland
Die HHLA-Tochter TK Estonia stärkt ihre Position als RoRo-Hub im Ostseeraum mit einer neuen Verbindung der finnischen Fährreederei Eckerö.
/ 03.06.2019
HHLA TK beteiligt sich an Blockchain-Plattform
Die HHLA nutzt in ihrem estnische Hafen Muuga die offene Blockchain-Plattform TradeLens.
/ Weitere Informationen

Erfolg jenseits von Hamburg

Die HHLA verstärkt ihre internationale Präsenz und sucht neue Möglichkeiten für Übernahmen im Ausland, berichtet die WELT