Pack- und Servicezentrum

Das Pack- und Servicecenter auf dem Burchardkai bietet als Full-Service Provider im Herzen des Hamburger Hafens eine breite Palette an Leistungen für Stückgüter und Container. Dafür stehen 20.000 Quadratmeter Hallenfläche, ein separates Gefahrgutlager sowie ein Bahnanschluss zur Verfügung.

Der Standort Burchardkai (CTB) verfügt über eine trimodale Anbindung, auch für Schwergüter. Mit leistungsfähiger Technik können fast alle Arten von Gütern problemlos umgeschlagen werden. Dazu gehören zahlreiche Stapler (bis 28 Tonnen), zwei Vollcontainer-Reachstacker sowie moderne Containerbrücken mit einer Tragkraft bis zu 120 Tonnen und rund 100 Schwerlasttrailer.

Neben den üblichen Leistungen ermöglicht das Pack- und Servicecenter auch behördliche Beschauen, das Aus- oder Umpacken (auch teilweise) von Containerladung, die Be- und Entgasung und das Nachlabeln von Gefahrgutcontainern. Das Nachlaschen von Containern, das Handling von Break-Bulk, die Ladungsbefestigung an Bord von Seeschiffen, ein Inspektionsservice für Surveyor sowie auf Wunsch auch die Verwiegung von Vollcontainern werden ebenfalls zuverlässig erledigt.

Aktuelle Meldungen

Wählen Sie aus dem Leistungsangebot des Unternehmens