/ SUCHEN
/ DEUTSCH/ ENGLISH

Ihr Einstieg bei der HHLA

Verfügen Sie bereits über Berufserfahrung oder befinden Sie sich erst am Anfang Ihres Berufslebens? Von der Ausbildung über Trainee-Programme bis zum Direkteinstieg als Fach- und Führungskraft oder Hafenarbeiter/-in bietet die HHLA Ihnen vielfältige Möglichkeiten des Einstiegs. Auch wenn Sie eine berufliche Herausforderung suchen und sich dynamischen Veränderungen stellen wollen, finden Sie hier Informationen über verschiedene Karrierewege.

Wie Sie bei der HHLA einsteigen und welche Voraussetzungen Sie mitbringen müssen hängt davon ab, ob Sie Schüler/-in, Student/-in oder Absolvent/-in sind. Wählen Sie in der Navigation dieser Seite, was auf Sie zutrifft.

/ Weitere Informationen

Duales Studium

Dual Studierende haben mehr Vorteile als nur eine Finanzierung durch die HHLA. Es gilt der Grundsatz "Fördern und fordern".

 

Fachkräfte für Großgeräte

Die eigene Ausbildung von Mechatronikern sichert der HHLA wichtige Fachkräfte.

 

Die Kisten-Artisten

Bei der HHLA können sich Beschäftigte zu Schiffsplanern ausbilden lassen. Dazu müssen sie Präzision und Organisationstalent mitbringen.

 

Gerald Hirt, Geschäftsführer des Hamburg Vessel Coordination Center (HVCC), konnte nicht Kapitän werden. Schiffe dirigert er jetzt trotzdem.

 

Der Gerätedoktor

Alex Meyer sorgt dafür, dass die Umschlaggeräte am Containerterminal CTA der Dauerbelastung standhalten.