Ukrainian Intermodal Company (UIC)

Als führender Anbieter von Intermodalservices will UIC ukrainische Häfen mit dem Hinterland verbinden. Zuverlässig organisiert UIC kundenorientierte und kosteneffiziente Containertransporte auf der Schiene.

In einer ersten Phase betreibt das Unternehmen bereits wöchentliche Blockzüge zwischen dem Hafen von Odessa und wichtigen ukrainischen Produktions- und Verbraucherzentren. Sie verkehren auf Basis eines festen Fahrplans und werden in Bezug auf Frequenz und Relationen sowohl in der Ukraine als auch im Ausland schrittweise ausgebaut.

Die UIC verpflichtet sich den hohen westeuropäischen Dienstleistungsstandards ebenso wie den Anforderungen ihrer Hauptkunden, der Reeder und Spediteure. UIC bietet nicht nur Schienenverkehre an, sondern kann auf Kundenwunsch die gesamte Transportkette abdecken. Das umfasst sowohl Door-to-door-Lieferungen als auch Dienstleistungen wie Lagerung, Be- und Entladung von Containern oder die Zusammenstellung von Zügen oder Wagengruppen nach Kundenwunsch.

Aktuelle Meldungen