/ SUCHEN
/ DEUTSCH/ ENGLISH

Hamburger Hafen und Logistik AG

Die Hamburger Hafen und Logistik AG (HHLA) ist ein führender europäischer Hafen- und Transportlogistikkonzern. Ihre Container-Drehscheiben sind Knotenpunkte eines Netzwerks, das Häfen mit Wirtschaftsregionen im Binnenland verbindet. Das Geschäftsmodell setzt auf innovative Technologien und ist der Nachhaltigkeit verpflichtet.

/ Weitere Informationen

Hafenblicke mit Instagram

Wir machen den Hafen öffentlich, auch wenn der Zutritt nicht überall erlaubt ist. Folgen Sie dem „containerhafenhamburg“ auf Instagram und posten eigene Fotografien!

Auf dem Weg zum emissionsfreien Terminal

Der CTA ist eines der weltweit modernsten Containerterminals und ein Forschungslabor für Projekte der Zukunft.

 

Für den erfahrenen Innovator Thomas John ist Vernetzung der Kern der Digitalisierung. Dafür sorgt er auch bei der HHLA.

 

50 Jahre Containerumschlag

Die Ära des Containers begann im Hamburger Hafen am 31. Mai 1968. Wir haben ein paar Details aus der Geschichte zusammen getragen.

 

Gerald Hirt, Geschäftsführer des Hamburg Vessel Coordination Center (HVCC), konnte nicht Kapitän werden. Schiffe dirigert er jetzt trotzdem.

 

Erfolgsgeschichte Metrans

Seit 1991 wächst das Metrans-Netzwerk dynamisch und trägt damit zur Entwicklung des Eisenbahnhafens Hamburg bei.