Andreas Rieckhof

Mitglied seit August 2020

Persönliche Daten

  • Geburtsjahr, -ort: 1959, Hamburg
  • Nationalität: Deutsch
  • Wohnort: Hamburg

Ausgeübter Beruf und Werdegang

  • Seit 2011: Freie und Hansestadt Hamburg („FHH“), Staatsrat der Behörde für Wirtschaft und Innovation (bis Juni 2020 Bereich Verkehr, seit Juni 2020 Bereich Wirtschaft)
  • 2007 – 2011: Hansestadt Stade, Bürgermeister
  • 2000 – 2007: Stadt Aurich, Wirtschafts- und Finanzstadtrat (2000 – 2006) und Erster Stadtrat (2006 – 2007)
  • 1996 – 2000: Referent, dann Referatsleiter in der Gemeinsamen Landesplanung Hamburg, Niedersachsen, Schleswig-Holstein und Koordinator für das Regionale Entwicklungskonzept in der Metropolregion Hamburg
  • 1991 – 1995: FHH, Stadtentwicklungsbehörde, Mitglied des Gründungsstabes und persönlicher Referent der Senatorin für Stadtentwicklung (1991 – 1993), Referatsleiter für Präsidial- und Parlamentsangelegenheiten (1993 – 1995)
  • 1988 – 1991: Wissenschaftlicher Mitarbeiter für verschiedene Hamburger Bürgerschaftsabgeordneten (1988 – 1989) und bei der SPD Hamburg (1989 – 1991)

Ausbildung

  • Abschluss: M.A. in Geschichte, Politischen Wissenschaften und Sozial- und Wirtschaftsgeschichte, 1979 – 1986

Mitgliedschaften in anderen gesetzlich zu bildenden Aufsichtsräten

  • FHG Flughafen Hamburg GmbH, Hamburg²

Mitgliedschaften in vergleichbaren Kontrollgremien von Wirtschaftsunternehmen

  • HHT Hamburg Tourismus GmbH, Hamburg2 (Vorsitzender)
  • HIW Hamburg Invest Wirtschaftsförderungsgesellschaft mbH, Hamburg2 (Vorsitzender)
  • HMC Hamburg Messe und Congress GmbH, Hamburg2 (Vorsitzender)
  • Life Science Nord Management GmbH, Hamburg2 (Vorsitzender)
  • ReGe Hamburg-Projekt-Realisierungsgesellschaft mbH, Hamburg2 (Vorsitzender)
  • ZAL Zentrum für Angewandte Luftfahrtforschung GmbH, Hamburg2 (Vorsitzender)

Sonstige wesentliche Tätigkeiten neben dem Aufsichtsratsmandat

  • Keine

Unternehmen des HHLA-Konzerns

2 Beteiligungsunternehmen der Freien und Hansestadt Hamburg (ohne HHLA-Konzern)